Biografie
Geschichte der Band

2010 startete Jasna Schmuck, Namensgeberin und Frontfrau der Band, einen neuen Versuch ihre eigene Musik einem größeren Publikum zu präsentieren. Bereits in den Jahren zuvor hatte sie zusammen mit Michi Waibl zahlreiche Songs geschrieben von denen auch einige den Sprung auf das Debutalbum „Take Me As I Am“ schafften. Die Sängerin, Schauspielerin und Gesangslehrerin Jasna begann dann mit Elmar Oblinger, dem langjährigem musikalischen Weggefährten, die Suche nach einer passenden Band, um die aufgenommenen Titel auch live zu spielen.

Elmar, Bassist, Violinist und musikalisches Multitalent, holte den jungen Pianisten und Keyboarder Simon Bamberger mit ins Boot, der später zusammen mit Jasna das Songwriting weiterführen sollte. Mit dieser spartanischen Besetzung klang Jasnas Musik erstaunlich transparent und trotzdem kraftvoll und so entschied man sich – nicht ohne es probiert zu haben – gegen die klassische Ergänzung durch eine Gitarre. Für die Harmonik stehen dafür gleich zwei Background-Sänger bereit: Tom und Melly sorgen mit ihren vielfältigen und souveränen Stimmen für druckvolle Unterstützung und die passende Atmosphäre – egal ob bei einer klassischen Ballade oder einem Salsa-Titel. Das rhythmische Fundament wird von Drummer Harry S. bestimmt, der sich auch des öfteren in die Gestaltung der Arrangements sowie die Stilistik einmischt. Aufgrund seiner profunden musiktheoretischen Ausbildung kann er sich das auch erlauben und bringt so die Band immer einen Schritt weiter.

Der Stil der Band lässt sich, je mehr Songs geschrieben sind, immer weniger festlegen. Was für Veranstalter nicht selten zum Fluch werden kann, weil sie nicht einfach eine Soul-, Rock- oder Pop-Band ankündigen können, ist für die Musiker, die noch in diversen anderen Formationen aktiv sind, ein Segen. Als Schlagzeuglehrer, Barpianist oder Musiker in einer Galaband, sind die Musiker außerhalb von Jasna an bestimmte Richtungen und Repertoires gebunden und genießen deshalb die Freiheit der Vielfalt innerhalb dieser Band sehr. Wenn sich das Publikum darauf einlässt wird der Funken der sechs hervorragenden Musiker ganz sicher überspringen.
Free of You • Das Musikvideo zum Song
© 2011 by Jasna Schmuck
DAS NEUE ALBUM
© 2011 by Jasna Schmuck  I  read more
Album

YouTube    Faceboook